Willkommen

Winterlandschaft

Januar

Von Emil Besser

Das weite todesmüde Schweigen;

Die kalte Klarheit in der Luft;

Die Bäume mit den kahlen Zweigen;

Auf frischem Schnee ein blauer Duft.

Und drunter all das junge Leben;

Um dessen still verborgenes Sein

Schon ahnungsvolle Träume schweben

Von einer Welt in Sonnenschein

Kommunalwahl 2020

Liebe Grüne Freundinnen und Freunde,

nach 5 Jahren als Stadträtin bewerbe ich mich erneut um einen der ersten beiden Listenplätze für den kommenden Stadtrat. Mein politischer Antrieb ist es, die gewonnen Erfahrungen und Kenntnisse noch gezielter für unsere grünen Ziele in Zirndorf einzusetzen. Wichtig ist mir dabei mit Freude die Arbeit im Fraktionsteam kollegial und wertschätzend für unsere gemeinsame Arbeit im kommenden Stadtrat einzusetzen. Dieses Erfolgsrezept würde ich gerne mit in die künftige Fraktion nehmen, um als neues Grünes Team weiterhin erfolgreich politisch zu wirken.

Kommunalpolitische Schwerpunkte meiner Arbeit sind eine lebendige Innenstadt schaffen, Umweltpolitik mit Müllvermeidung, Stärkung des Einzelhandels, Bildung und Kultur stärken, Gleichberechtigte Teilhabe sowie mehr Demokratie und Transparenz.

Aktuell sind meine Aufgabengebiete innerhalb der Fraktion der Verkehrsausschuss und der VHS-Vorstand, außerdem gehöre ich dem Aufsichtsrat der WBG an.

Seit 2013 bin ich Mitglied und OV-Vorstand bei den Grünen in Zirndorf und organisiere die politische Arbeit. Mein bereits während des Studiums angelegtes langjähriges Umwelt- und Klimapolitisches Engagement hat mich zu den Grünen geführt. Privat unterstütze ich schon seit mehr als 10 Jahren die Energiewende mit einer Fotovoltaik- und einer Solar­thermie­anlage auf dem Dach meines Einfamilienhauses.

Folgende Ziele möchte ich mit Euch für die nächste Kommunalwahl angehen:

  • Die Grünen werden führende Kraft in Zirndorf.
  • Unsere Fraktion wird auf von 4 auf mindestens 6 Stadträte erweitert.
  • Rechtsnationale und –extremistische Parteien werden verhindert.
  • Wir setzen unsere Grünen Ziele in Zirndorf ohne Einschränkungen durch.
  • Zirndorf wird Grüner!